ADVENTSKALENDER

Unser Weihnachtsgeschenk: eine Berlin-Reise

01.12.2019 – Macht mit beim mitmischen-Adventskalender! Wir verlosen drei Plätze für unsere dreitägige mitmischen.de-Berlin-Reise zum Deutschen Bundestag im September 2020.
Weihnachtsmotiv mit Schild "mitmischen.de Adventskalender"
Viel Erfolg und eine schöne Adventszeit! © shutterstock.com/lyelee

So funktioniert’s 

Das Prinzip Adventskalender dürfte allgemein bekannt sein. Bei uns sieht das so aus: Vom 1. bis zum 24. Dezember stellen wir euch jeden Tag eine Frage. Die Antworten lassen sich alle auf mitmischen.de finden. Ihr könnt jeden Tag aufs Neue teilnehmen und eure Antwort einschicken. Mit jeder richtigen Antwort kommt euer Name einmal in die Lostrommel. Wer öfter teilnimmt, steigert also seine Chancen.  

Schickt die Antworten per Mail an redaktion@mitmischen.de (Betreff: Adventskalender). Gebt bitte unbedingt auch euer Geburtsdatum mit an! 

Los geht’s

11. Morgen findet im Plenarsaal des Bundestages eine Wahl statt. Für welches Amt steht ein Kandidat zur Wahl? 

a) Vorsitzender des Rechtsausschusses 
b) Vorsitzender des 2. Untersuchungsausschusses 
c) Vizepräsident des Deutschen Bundestages 

Was die Gewinner erwartet

Zu gewinnen gibt es drei Plätze für eine Reise in die Polit-Metropole Berlin – Hostel und Zugfahrt inklusive. Im Parlamentsviertel werft ihr einen Blick hinter die Kulissen der Demokratie und diskutiert mit Parlamentariern. Außerdem stehen ein Besuch beim Parlamentsfernsehen und eine Führung durch das Reichstagsgebäude, inklusive Kuppel, auf dem Plan. Ihr könnt sogar eine Plenarsitzung live erleben. Und eine Stadtführung darf natürlich auch nicht fehlen.

Wer teilnehmen kann

Für die Reise müsst ihr mindestens 16 (höchstens 29) Jahre alt sein. Sie findet vom 15.-18. September 2020 statt. Minderjährige müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Falls ihr aus dem Ausland anreist, können leider nur die Fahrtkosten ab der deutschen Grenze übernommen werden.

Hier könnt ihr euch anschauen, was die Gewinner der letzten mitmischen-Reise erlebt haben:

Kommentare