Abgeordneten-Serie

Unter 4 Augen mit Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen)

13.09.2019 – Bei welcher Musik drehen Sie die Boxen lauter und was darf im Kühlschrank nicht fehlen? Das und anderes haben wir Abgeordnete gefragt. Heute antwortet Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen).
Filiz Polat exklusiv für mitmischen.de unter 4 Augen. © Stefan Kaminski

Filiz Polat ist seit 2017 Abgeordnete im Bundestag und Mitglied der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die 41-Jährige sitzt als Obfrau im Ausschuss für Inneres und Heimat sowie als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe und im  Kuratorium der Bundeszentrale für politische Bildung. Polat ist diplomierte Volksfachwirtin und für den Wahlkreis Osnabrück-Land ins Parlament gewählt. Mehr Informationen findet ihr auf ihrem Profil auf bundestag.de.

Was ist Ihr aktuelles Handy-Hintergrundbild?

Bei der Bundesversammlung konnte ich ein Foto mit einer großen Persönlichkeit ergattern. Olivia Jones war ebenfalls Teil unserer grünen niedersächsischen Delegation.

Was darf in Ihrem Kühlschrank nicht fehlen?

Mein Kühlschrank zu Hause in Bramsche ist stets vollgepackt mit allem, was man braucht, in Berlin sind hingegen nur die Sitzungswochen vollgepackt und der Kühlschrank meistens (fast) leer.

Bei welcher Musik drehen Sie die Boxen lauter?

Bei meinem Musikgeschmack macht mein Team in Berlin unverständlicherweise meistens die Bürotür zu. Wie kann man denn Balkan-Beats nicht mögen?

Was würden Sie im Plenarsaal gerne verändern?

Die Mehrheiten! Außerdem die Hälfte der Macht den Frauen und ein Parlament, das die Vielfalt unserer Einwanderungsgesellschaft abbildet.

(DBT/tl)

Kommentare