Inhalt

Zu sehen ist das dunkelblaue Cover der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.

Hilfe bei Haft, Hatz und Härte

Sie werden bedroht, inhaftiert, schikaniert: Menschenrechtler und Abgeordnete haben in manchen Ländern einen schweren Stand. Für einige von ihnen übernehmen Bundestagsabgeordnete Patenschaften. Mit Briefen an Politiker der jeweiligen Länder oder an internationale Organisationen, Besuchen und anderen Aktionen machen die Deutschen auf das schreckliche Schicksal ihrer Kollegen aufmerksam. Tabea Rößner von den Grünen, Frank Heinrich (CDU/CSU) und andere berichten von ihren Schützlingen und kleinen und großen Erfolgen.

© dpa - Report