Inhalt

Schülerinnen des Joseph-Königs-Gymnasiums im nordrhein-westfälischen Haltern am See trauern um Mitschülerinnen

Gedenken an Flugzeugabsturz
Bundestag gedenkt 150 Toten

26.03.2015 | Der Bundestag hat heute der Opfer des Flugzeugabsturzes vom 24. März gedacht. Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach von einer "menschlichen Tragödie".


Geldscheine auf einer Autobahnbrücke

Gesetz
Freie Fahrt für die Maut

27.03.2015 | Bis zuletzt wurde um das wohl umstrittenste Projekt der Koalition gerungen, doch jetzt ist sie da: die Maut. Am Freitag hat der Bundestag zugestimmt. Vorher gab's richtig Zoff.




Eine Sanduhr vor der Griechenlandfahne

Hilfe für Griechenland
Die Zeit verrinnt

Hilfe für Griechenland

Wie geht es weiter mit Griechenland? Bekommt das Land noch Geld, schafft es Reformen, bleibt es im Euro? Und wieso ist die Situation eigentlich so verfahren? Wir haben den Fall aufgedröselt.

Mädchen mit Migrationshintergrund in Schule

Einwanderung
Mehr Ausländer für Deutschland?

Einwanderung

Und wenn ja, wie viele und welche? Alle Fraktionen sind sich einig, dass Deutschland Zuwanderer braucht. Aber nicht, ob sie die Einwanderung erleichtern sollen.


Vor dem Bundeskanzleramt protestiert eine Menschengruppe mit Plakaten für Karenzzeiten von Politikern.

Karenzzeiten
Jobverbot für Ex-Politiker?

Karenzzeiten

Wenn Politiker in die Wirtschaft wechseln, sorgt das oft für Ärger. Um zu verhindern, dass Ex-Minister oder Staatssekretäre im Sinne des späteren Arbeitgebers agieren, soll es künftig Karenzzeiten geben.


Ihr auf mitmischen.de

  • UMFRAGE | 28.03.2015 | 12:26

    Wie haltet ihr es mit euren Daten?
    Welche Daten gebt ihr im Internet über euch preis?

    •  

      38%


      Ich bin gar nicht oder kaum in sozialen Netzwerken unterwegs und vermeide es, Persönliches zu veröffentlichen.

    •  

      9%


      Ich habe Profile bei verschiedenen sozialen Medien. Dort kann jeder meinen vollen Namen, meinen Status oder meine Hobbys sehen.

    •  

      2%


      Ich kann gar nicht genau sagen, was wo über mich im Netz steht. Da hab ich noch nicht drüber nachgedacht.

    •  

      51%


      Ich nutze soziale Medien, aber dort können nur Freunde etwas über mich erfahren.

  • UMFRAGE | 27.03.2015 | 22:52

    Pro und Contra: Cannabis für alle
    Soll Cannabis legalisiert werden?

    •  

      18%


      Bloß nicht!

    •  

      82%


      Ja, und zwar uneingeschränkt!

  • UMFRAGE | 27.03.2015 | 20:13

    Zahlen fürs Fahren?
    Maut

    •  

      44%


      Ja, weil durch sie kaputte Straßen repariert werden können, und weil es sie in vielen EU-Ländern gibt.

    •  

      56%


      Nein, weil sie aufwendig ist, wenig Einnahmen bringt und Ausländer diskriminiert.

  • KOMMENTAR | 27.03.2015 | 19:40

    Freie Fahrt für die Maut
    Sonja
    Und wann löst Frau Merkel ihr Versprechen des Rücktritts ein? Mit ihr soll es doch keine Maut geben? Es steht wohl kein deutlicheres wahlversprechen im Raum, das uns in aller Deutlichkeit vor Augen ...

  • UMFRAGE | 27.03.2015 | 16:13

    Gleiche Löhne per Gesetz?
    Gleiche Löhne für Männer und Frauen per Gesetz?

    •  

      67%


      Ja, per Gesetz sollte mehr Transparenz bei Löhnen hergestellt werden, so dass Unterschiede mit der Zeit verschwinden.

    •  

      33%


      Nein, ein Gesetz schafft Bürokratie und schränkt die Freiheit der Unternehmer ein, zu zahlen, was sie wollen.

  • KOMMENTAR | 27.03.2015 | 15:19

    Freie Fahrt für die Maut
    Heyn
    Ich finde es geregnet hat wenn auch in Deutschland die Maut eingeführt wird. Ich hoffe nur Es bleibt dabei, dass die Maut eingeführt wird. Es kann schließlich nicht sein, dass wir im ...

  • UMFRAGE | 27.03.2015 | 15:08

    Schiedsgerichte – Fluch oder Segen?
    Und was haltet ihr von Schiedsgerichten?

    •  

      86%


      Durch Schiedsgerichte wird der Profit von Unternehmen über das Wohl der Bevölkerung gestellt.

    •  

      0%


      Schiedsgericht und Paralleljustiz – ich versteh' nur Bahnhof. Das ist alles viel zu kompliziert!

    •  

      14%


      Schiedsgerichte geben Unternehmen Sicherheit, sodass diese investieren und Arbeitsplätze schaffen.

  • UMFRAGE | 26.03.2015 | 21:29

    Zum Impfen zwingen?
    Brauchen wir in Deutschland eine Impfpflicht?

    •  

      43%


      Ja, weil derjenige, der nicht geimpft ist, auch andere gefährdet, kleine Kinder zum Beispiel.

    •  

      57%


      Nein, weil wir über unsere eigene Gesundheit frei entscheiden können sollten.

  • UMFRAGE | 26.03.2015 | 20:02

    Pro und Contra: Frauenquote
    Macht eine Frauenquote in Aufsichtsräten für euch Sinn?

    •  

      38%


      Ja, denn so sitzen endlich ein paar mehr Frauen in führenden Positionen und entscheiden mit.

    •  

      62%


      Nein! Die Unternehmen dazu zu zwingen, könnte bedeuten, dass zuerst nach "Frau" und dann erst nach Qualität geschaut wird.

  • UMFRAGE | 26.03.2015 | 09:59

    Pro und Contra: Fleischverzicht
    Ist es unmoralisch, das Fleisch von Tieren aus Massenhaltung zu essen?

    •  

      79%


      Ja, die Haltungsbedingungen sind unwürdig. Das sollte niemand unterstützen.

    •  

      6%


      Mir ist egal, woher mein Stück Fleisch kommt.

    •  

      15%


      Nein, nur durch Massentierhaltung ist es möglich, genug Fleisch für alle zu produzieren.

  • KOMMENTAR | 25.03.2015 | 23:00

    Zahlen fürs Fahren?
    Heyn
    Ich finde es muss auch in Deutschland endlich eine Maut auf Deutschen Autobahnen geben. Es kann nicht sein, dass wenn wir ins Ausland reisen sei es Österreich, Schweiz oder andere Länder der deutsche ...

  • UMFRAGE | 25.03.2015 | 16:03

    Pro und Contra: Sterbehilfe
    Wie ist eure Meinung zur Sterbehilfe: Sollte es Ärzten erlaubt sein, sterbenskranken Patienten beim Suizid zu helfen?

    •  

      72%


      Ja. Wenn es keinen Ausweg mehr gibt, sollte jedem Menschen das Recht auf einen selbstbestimmten Tod gewährt werden - mit Hilfe der Ärzte.

    •  

      28%


      Nein. Stattdessen sollte die professionelle Begleitung mit ausreichenden Schmerzmitteln beim würdigen Sterben ausgebaut werden. Todkranke könnten sich sonst unter Druck gesetzt fühlen.

  • UMFRAGE | 25.03.2015 | 14:24

    Pause beim Seitenwechsel?
    Seitenwechsel: Sollen Ex-Politiker ohne Karenzzeit, also Wartezeit, in die Wirtschaft wechseln dürfen?

    •  

      100%


      Ja, weil Bundestag und Regierung sonst nur aus Berufspolitikern bestünden und es Fachleute abschrecken würde, überhaupt Politiker zu werden.

    •  

      0%


      Nein, weil sie sich als Politiker mit Blick auf mögliche Anschlussjobs willfähriger gegenüber der Wirtschaft, also ihr zu Diensten, verhalten und zudem Amtswissen privat verwerten könnten.

  • UMFRAGE | 25.03.2015 | 10:17

    Mehr Geld für die Hellenen?
    Griechenland retten mit einem dritten Hilfspaket oder fallen lassen?

    •  

      56%


      Fallen lassen: Die Hilfen sind ein Fass ohne Boden, gegen den Willen der Griechen lassen sich Reformen nicht durchsetzen.

    •  

      44%


      Retten: Die Griechen im Euro halten, weitere Reformen verlangen, sonst ist alles geliehene Geld futsch.

+++ Auf einen Blick +++

  • Gesetz | 27.03.2015 | 12:00

    Geldscheine auf einer Autobahnbrücke Freie Fahrt für die Maut
    Bis zuletzt wurde um das wohl umstrittenste Projekt der Koalition gerungen, doch jetzt ist sie da: die Maut. Am Freitag hat der Bundestag zugestimmt. Vorher gab's richtig Zoff.

  • Experten-Interview | 27.03.2015 | 10:18

    Ein älterer Mann mit Halbglatze vor einem dynamischen Hintergrund. "Minister sind schwer vermittelbar"
    Der Wechsel zwischen Politik und Wirtschaft ist eine gute Sache, sagt der Politikwissenschaftler Everhard Holtmann. Er brauche nur vernünftige Regelungen.

  • Karenzzeit | 27.03.2015 | 10:12

    Vor dem Bundeskanzleramt protestiert eine Menschengruppe mit Plakaten für Karenzzeiten von Politikern. Jobverbot für Ex-Politiker?
    Wenn Politiker in die Wirtschaft wechseln, sorgt das oft für Ärger. Um zu verhindern, dass Ex-Minister oder Staatssekretäre ihr Insiderwissen zu Geld machen oder im Sinne des späteren Arbeitgebers

  • Streitgespräch | 27.03.2015 | 10:00

    Auf einem blauen Hintergrund sind die Autoren Okan und Adrian zu sehen. Pause beim Seitenwechsel?
    Sollen Politiker ohne Sperrfrist in die Wirtschaft wechseln dürfen? Nein, findet Okan, weil es Interessenkonflikte gibt. Na klar, sagt Adrian, weil wir sonst nur Berufspolitiker hätten.

  • Umfrage | 27.03.2015 | 09:21

    Das sagen Abgeordnete

  • Gehalt | 27.03.2015 | 09:12

    Eine männliche und eine weibliche Figur stehen auf unterschiedlich hohen Münzenstapeln. Der "kleine" Unterschied
    Maik verdient 100.000 Euro im Jahr, Maike nur 78.000 – obwohl beide den gleichen Job haben. Frauen verdienen im Schnitt 22 Prozent weniger als Männer. Was die Gründe sind und was sich ändern soll.

  • Streitgespräch | 27.03.2015 | 09:03

    Zwei Porträtfotos in einer Grafik Gleiche Löhne per Gesetz?
    Männer und Frauen werden für dieselbe Arbeit unterschiedlich bezahlt? Dagegen braucht es ein Gesetz, sagt Ronja. Nein, findet Theo: Frauen müssten sich stärker für ihre Rechte einsetzen. Und was meint ihr?

  • Gedenken an Flugzeugabsturz | 26.03.2015 | 12:00

    Schülerinnen des Joseph-Königs-Gymnasiums im nordrhein-westfälischen Haltern am See trauern um Mitschülerinnen Bundestag gedenkt 150 Toten
    Der Bundestag hat heute der Opfer des Flugzeugabsturzes vom 24. März gedacht. Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach von einer "menschlichen Tragödie".

  • Vorratsdatenspeicherung | 25.03.2015 | 09:30

    Ordner mit Daten Quadratur des Kreises
    Daten sammeln, um Anschläge zu verhindern: Die Idee der Vorratsdatenspeicherung klingt einfach. Doch die Umsetzung ist schwierig, weil die Freiheit der Bürger eingeschränkt wird. Im Bundestag geht der Streit weiter.

  • Planspiel | 24.03.2015 | 12:06

    Gymnasium Ebermannstadt, 10. Klasse Parlamentarische Demokratie erfahren
    Politikbegeisterte aufgepasst! Wenn ihr die zehnte oder eine höhere Klasse besucht, könnt ihr beim Planspiel zur Parlamentarischen Demokratie mitmachen und in die Rolle eines Abgeordneten schlüpfen.

  • Jugendmedienworkshop | 24.03.2015 | 10:17

    Junge liegt auf dem Fußboden mit einem Tablet vor sich. Bewerbt euch jetzt!
    Ohne Internet leben? Für die meisten von uns undenkbar. Doch die digitale Gesellschaft bringt nicht nur Gutes, es lauern auch Gefahren. Darüber könnt ihr in einem Workshop diskutieren. Bewerbt euch jetzt!

  • USA-Blogger | 24.03.2015 | 10:01

    Michelle, 16, Casco
    Was ist ein absolutes Muss für jeden, der in die USA reist? Richtig, ein Besuch in New York! Stipendiatin Michelle war zur Halbzeit ihres Austauschjahres nun auch mit ihrer Gastfamilie dort.

  • Debatten und Ausschüsse | 23.03.2015 | 10:00

    Ein Kalender von 2015 mit markierten Wochen. Diese Woche im Bundestag
    Bleiberecht, Maut, Hebammen und Medienkompetenz: Die Tagesordnung des Bundestages ist auch in dieser Woche prall gefüllt mit spannenden Themen. Wir haben nachgeschaut, was für euch interessant sein könnte.

  • Streitgespräch | 20.03.2015 | 09:09

    Sophie und Ronja lächeln in die Kamera Zum Impfen zwingen?
    Brauchen wir in Deutschland eine Impfpflicht? Ja, sagt Sophie, alles andere wäre unverantwortlich. Nein, entgegnet Ronja, Gesundheit sei Privatsache. Und ihr? Stimmt mit ab!

  • Expertin | 20.03.2015 | 09:09

    Anette Widmann-Mauz redet mit der Autorin "Daran muss niemand sterben"
    Gesundheitspolitikerin Annette Widmann-Mauz (CDU/CSU) über den Kampf gegen die Masern, eine Impfpflicht und ihre persönlichen Tricks, sich fit zu halten.