Inhalt

Max lächelt in die Kamera

Mitmischen Autor: Max
Ein Bild sagt mehr

28.08.2015 | Eigene Bilder zu entwerfen, gehört zu seinen Hobbys – ob als Fotos oder als sprachliche Bilder in Gedichten und Texten. Für mitmischen.de posiert Autor Max auch gerne mal vor der Kamera. Wie er Bilder konzipiert, erfahrt ihr hier.


Symbolbild einer Winderenergieanlage

Energie
Bundestag ganz öko

27.08.2015 | Auch wenn die Energiewende lahmt, in den Gebäuden des Bundestags ist öko seit den 90ern Realität. Wie das ausgeklügelte Energiekonzept funktioniert und was 300 Meter unter der Erdoberfläche los ist.




Man sieht eine Reihe von Karteikästen.

Stasi
111 Kilometer Akten

Stasi

Weltweit ist sie einmalig in ihrer Funktion: Die Stasiunterlagenbehörde verwaltet die Überbleibsel eines Geheimdienstes für die Öffentlichkeit. Jetzt klärt eine Kommission deren Zukunft. Das Material soll weiter genutzt werden können.


Banksy

Geheimdienste
Im Dienste eurer Sicherheit

Geheimdienste

Daten sammeln, Anschläge verhindern: Die Arbeit von Geheimdiensten läuft im Verborgenen. Doch nicht zuletzt durch Edward Snowdens Enthüllungen ist das Thema Spionage auf dem Radar der Öffentlichkeit.


Ihr auf mitmischen.de

  • UMFRAGE | 29.08.2015 | 00:50

    Wie haltet ihr es mit euren Daten?
    Welche Daten gebt ihr im Internet über euch preis?

    •  

      39%


      Ich bin gar nicht oder kaum in sozialen Netzwerken unterwegs und vermeide es, Persönliches zu veröffentlichen.

    •  

      9%


      Ich habe Profile bei verschiedenen sozialen Medien. Dort kann jeder meinen vollen Namen, meinen Status oder meine Hobbys sehen.

    •  

      2%


      Ich kann gar nicht genau sagen, was wo über mich im Netz steht. Da hab ich noch nicht drüber nachgedacht.

    •  

      51%


      Ich nutze soziale Medien, aber dort können nur Freunde etwas über mich erfahren.

  • UMFRAGE | 28.08.2015 | 00:00

    Pro und Contra – Gemeinsam lernen
    Stichwort Inklusion: Sollten Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam lernen?

    •  

      37%


      Ja, vom gemeinsamen Schulunterricht profitieren beide Seiten.

    •  

      41%


      Nein, jedes Kind sollte nach seinen Möglichkeiten gefördert werden: in der Regel- oder Förderschule.

    •  

      22%


      Unentschieden: Eltern sollten die Wahl haben, ob für ihr Kind eine gesonderte Schullaufbahn oder eine gemeinsame besser ist.

  • UMFRAGE | 27.08.2015 | 20:37

    Pro und Contra: Stirbt die Zeitung?
    Wird die gedruckte Tageszeitung in Zukunft überleben?

    •  

      65%


      Ja, es wird vielleicht weniger Tageszeitungen geben, aber auch das Buch ist bisher nicht ausgestorben.

    •  

      35%


      Nein, die gedruckte Tageszeitung wird aussterben. Ihren Inhalt wird es bald nur noch digital geben.

  • UMFRAGE | 27.08.2015 | 15:25

    Pro und Contra: Sterbehilfe
    Wie ist eure Meinung zur Sterbehilfe: Sollte es Ärzten erlaubt sein, sterbenskranken Patienten beim Suizid zu helfen?

    •  

      75%


      Ja. Wenn es keinen Ausweg mehr gibt, sollte jedem Menschen das Recht auf einen selbstbestimmten Tod gewährt werden - mit Hilfe der Ärzte.

    •  

      25%


      Nein. Stattdessen sollte die professionelle Begleitung mit ausreichenden Schmerzmitteln beim würdigen Sterben ausgebaut werden. Todkranke könnten sich sonst unter Druck gesetzt fühlen.

  • KOMMENTAR | 27.08.2015 | 11:07

    Parlamentarische Demokratie erfahren
    Obrigkeitsgegner
    Das angeblich demokratische rechtsstaatliche Prinzip, das vor Rechtsbrüchen durch Herrschende schützen soll und die Politik gegenüber dem Einzelnen auf dem Prüfstand (einige Angaben dem Internet ...

  • UMFRAGE | 26.08.2015 | 20:02

    Pro und Contra: Facebook an Schulen?
    Wollt ihr in der Schule über Facebook mit euren Lehrern verbunden sein?

    •  

      21%


      Ja, das erleichtert die Kommunikation und den Datenaustausch.

    •  

      40%


      Nein, ich möchte nicht mit meinen Lehrern befreundet sein. Mein Profil nutze ich nur privat.

    •  

      39%


      Unentschieden: Für schulische Zwecke ist das okay, aber nicht, wenn meine Lehrer auch Privates von mir sehen oder umgekehrt.

  • UMFRAGE | 26.08.2015 | 14:46

    Daten auf Vorrat speichern?
    Brauchen wir nun die Vorratsdatenspeicherung?

    •  

      21%


      Ja, klar!

    •  

      79%


      Nein, meine Privatsphäre geht vor.

  • UMFRAGE | 26.08.2015 | 08:50

    Waffendienst mit 17?
    Sollten Minderjährige bei der Bundeswehr bereits mit Waffen hantieren?

    •  

      39%


      Ja, mit 17 sind sie schon genauso verantwortungsbewusst wie ein Jahr später.

    •  

      61%


      Nein, der Zugang zu Waffen sollte minderjährigen Rekruten generell verwehrt bleiben.

  • KOMMENTAR | 25.08.2015 | 21:06

    Kein Frieden in Sicht
    Martin
    hört auf immer nachrichten zu schreiben und stoppt endlich krieg in IRAK. viele menschen leiden und wir setzen und spaß haben , anstatt menschen retten. seit doch ein teil HELD zu werden und hilft ...

  • UMFRAGE | 25.08.2015 | 17:19

    Striktes Drogenverbot
    Sollte das strikte Drogenverbot in Deutschland erhalten bleiben?

    •  

      12%


      Ja: Strafen schrecken ab. Alles andere würde Drogen verharmlosen.

    •  

      88%


      Nein: Solche Verbote schützen nicht, sie bevormunden.

  • UMFRAGE | 23.08.2015 | 13:00

    Pro und Contra: Frauenquote
    Macht eine Frauenquote in Aufsichtsräten für euch Sinn?

    •  

      38%


      Ja, denn so sitzen endlich ein paar mehr Frauen in führenden Positionen und entscheiden mit.

    •  

      62%


      Nein! Die Unternehmen dazu zu zwingen, könnte bedeuten, dass zuerst nach "Frau" und dann erst nach Qualität geschaut wird.

  • KOMMENTAR | 23.08.2015 | 10:42

    Bundestag zum Einsteigen
    danilo.lehmann
    absolute geldverschwendung und ein krampfhafter versuch bürgernähe zu zeigen.

  • KOMMENTAR | 22.08.2015 | 08:49


    SigismundRuestig
    Politik und Klimaforscher jagen derzeit dem sogenannten 2 Grad-Ziel hinterher. Im wesentlichen geht es dabei um eine Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen (u.a. CO2) in die Atmosphäre, um die ...

  • KOMMENTAR | 20.08.2015 | 08:04

    Entscheidung Blau-Rot-Weiß
    SigismundRuestig
    Wer oder was ist der Bundestag? "Die Linke rückt nach rechts, die Rechte rückt nach links, die Mitte spaltet sich in Mitte-Rechts und Mitte-Links". Sigismund Ruestig hat es in seinem Song "Im ...

+++ Auf einen Blick +++

  • Mitmischen Autor: Max | 28.08.2015 | 10:00

    Ein junger Mann mit Brille blickt durch die Kamera seines Handys. Ein Bild sagt mehr
    Eigene Bilder zu entwerfen, gehört zu seinen Hobbys – ob als Fotos oder als sprachliche Bilder in Gedichten und Texten. Für mitmischen.de posiert Autor Max auch gerne mal vor der Kamera. Wie er Bilder konzipiert, erfahrt ihr hier.

  • Energie | 27.08.2015 | 08:15

    Symbolbild einer Winderenergieanlage Bundestag ganz öko
    Auch wenn die Energiewende lahmt, in den Gebäuden des Bundestags ist öko bereits Realität – schon seit den 1990er Jahren. Wie das ausgeklügelte Energiekonzept funktioniert und was 300 Meter unter der

  • Selfie-Umfrage | 26.08.2015 | 12:00

    Wandschmuck der Abgeordneten

  • Internationale Ein- und Aussichten | 26.08.2015 | 10:24

    Hier bloggen die Stipendiaten
    Was gefällt ihnen im Deutschen Bundestag? Wie ist die Mittagspause mit den Abgeordneten? Hier berichten die Praktikanten des Bundestages aus ihrem Stipendiaten-Alltag.

  • Planspiel | 26.08.2015 | 09:00

    Hagenbeck-Schule_Berlin_Klasse_10_archiv Parlamentarische Demokratie erfahren
    Politikbegeisterte aufgepasst! Wenn ihr die zehnte oder eine höhere Klasse besucht, könnt ihr beim Planspiel zur Parlamentarischen Demokratie mitmachen und in die Rolle eines Abgeordneten schlüpfen.

  • Kunst im Bundestag | 26.08.2015 | 09:00

    Maria_Blancke Hinter Glas und am Bau
    Auf dem Weg zum Plenum, während der Arbeit im Büro, beim Essen in der Bundestags-Kantine: Für die Parlamentarier und ihre Mitarbeiter ist Kunst an vielen Stellen präsent. Kunstbeirat und Kuratoren

  • Kunst im Bundestag | 26.08.2015 | 00:00

    Hinter Glas und am Bau
    Auf dem Weg zum Plenum, während der Arbeit im Büro, beim Essen in der Bundestags-Kantine: Für die Parlamentarier und ihre Mitarbeiter ist Kunst an vielen Stellen präsent. Kunstbeirat und Kuratoren entscheiden über Ankäufe und Ausstellungen. Maria Blanck unterstützt sie als studentische Mitarbeiterin.

  • Unter vier Augen: Thomas Hitschler | 25.08.2015 | 10:00

    Porträt von Thomas Hitschler Schokoriegel im Kühlschrank
    Der Wunschberuf von Thomas Hitschler als Jugendlicher ist ein Klassiker: Feuerwehrmann. Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete seinen Handy-Akku schont und was er im Plenarsaal ändern möchte, das verrät er im Kurzinterview.

  • Parlamentsviertel | 24.08.2015 | 10:00

    Besucht die Kuppel!
    Noch ist der Sommer nicht ganz zu Ende und in einigen Bundesländern sind auch noch Sommerferien. Eine gute Gelegenheit also das Berliner Parlamentsviertel zu besuchen. Ob Kuppel, Führung oder Restaurant, wir sagen euch, wie ihr am Pförtner vorbei kommt.

  • Klimagipfel | 21.08.2015 | 11:00

    Bärbel Höhn lacht in die Kamera. "Nicht zu viel erwarten"
    Beim Klimagipfel im Dezember sollen verbindliche Ziele gegen den Klimawandel beschlossen werden. Die Vorsitzende des Umweltausschusses im Bundestag Bärbel Höhn (Bündnis 90/ Die Grünen) verrät ihre Erwartungen an den Gipfel in Paris.

  • Mitmischen Autorin: Ines | 20.08.2015 | 11:00

    Eine junge Frau hält eine Fotokammera in der Hand Ohne Moos nichts los
    Kredite, Staatsschulden oder Leitzins: Beim Thema Finanzen würde sich mitmischen-Autorin Ines nicht gerade als Expertin bezeichnen. Im Interview mit CDU-Finanzfachmann Jens Spahn konnte sie endlich fragen, was sie schon immer wissen wollte. Für euch beschreibt sie, wie es war, mit einem Politiker zu sprechen, den man sonst nur aus dem Fernsehen kennt.

  • Namentliche Abstimmung | 19.08.2015 | 12:19

    Abgeordnete beim Einwerfen ihrer Stimmkarte in die Urne. Entscheidung Blau-Rot-Weiß
    Erst wenn eine Mehrheit der Abgeordneten für ein Gesetz stimmt, kann es in Kraft treten. Bei besonders wichtigen Fragen entscheidet der Bundestag in namentlicher Abstimmung. Wie erklären euch, wie das genau funktioniert.

  • Hilfspakete Griechenland | 19.08.2015 | 12:16

    Eine griechische Flagge, die mit Paketschnur umwickelt ist. Neue Strukturen – neues Geld
    Der Bundestag hat neuen Hilfspaketen zugestimmt. Für Griechenland sind an das Geld einige strukturelle Reformen geknüpft. Wo liegen die Probleme? Und ändert sich bei Gericht, im Job und im

  • Debatte | 19.08.2015 | 12:15

    Man sieht den Plenarsaal und Abgeordnete, die zu einer Wahlurne strömen. Bundestag sagt Ja
    In einer Sondersitzung hat der Bundestag einem dritten Hilfspaket für Griechenland zugestimmt. Zu Beginn hatte Finanzminister Schäuble um die Stimmen der Parlamentarier geworben.